start | find | index | login or register | edit
Sonntag, 3. Februar 2002 link

ein kleiner gedanke am rande - da sich mr winer und sjoerd gerade ueber die writing-complexity von ms .net webservices beschweren, ist mir gestern beim schreiben eines dyna's auch etwas ins auge gestossen.

basic dyna framework
REBOL []
make object! [
handle: func [] [
...
]
]

was faellt auf? natuerlich das make object! [] - es waere ueberhaupt kein problem, das verschwinden zu lassen: dyna-object: context load to-file ...

noch bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich denke es waere ein gutes ding (wenn wir mal von object! auf einen dyna-object! type umstellen wuerden, wuerde das zb ganz smooth vonstatten gehen.)

update: doch lieber keine umstellung - die erklaerung liegt in den comments.


chris 6496 days ago:
imo v.a. deswegen ein problem, weil's in zukunft durchaus mehrere dyna-object!-types geben kann ... ;-)

earl 6496 days ago:
jep, das hab ich waehrend meines kino aufenthaltes auch beschlossen ;)

Please log in (you may want to register first) to post comments!

powered by vanilla
echo earlZstrainYat|tr ZY @.
earl.strain.at • esa3 • online for 6831 days • c'est un vanilla site