start | find | index | login or register | edit
comment-2001-08-30-5
by hns2, 6786 days ago
Schon lustig wie unterschiedliche Gefühle mit grossen Libraries verbunden sind. Für den Programmierer sind die grossen, standardisierten Libs ja etwas schönes an .NET - denn eine Sprache ohne Standardlibraries ist de facto vollkommen unportabel, und grosse zusammenhängende Class Libs neigen in letzter Zeit mehr und mehr dazu, gut designt zu sein. Vor allem aber macht es einen grossen Unterschied, ob man auf der Server- oder der Clientseite arbeitet. Hier wo ich bin auf der Serverside ist es nämlich fast vollkommen wurscht, ob man erst mal 40 Megs runterladen muss, damit Hallo Welt läuft. Und wenn es zur Laufzeit viel Speicher frisst ist das auch nicht das Ende. Aber ja, das Aufmischen der Grenze zwischen Server und Client ist natürlich auch ein interessantes Phänomen der letzten Jahre...

Übrigens würde ich aus der Entfernung auch sagen, dass die .NET-Class Library in manchen Details besser designt ist als die von Java. Wäre auch blöd wenn Microsoft nicht aus den Fehlern der anderen lernen würde (Sun hat bei Java ja auch aus den Fehlern von Microsoft gelernt).
powered by vanilla
echo earlZstrainYat|tr ZY @.
earl.strain.at • esa3 • online for 6965 days • c'est un vanilla site